Nasenhaare entfernen – Methoden

Wildwuchs in der Nase – ein Problem das viele Männer und Frauen beschäftigt. Wie werde ich die lästigen Haare in der Nase los?

Nasenhaare entfernen – Funktion der Nasenhaare?

Die Natur hat sich natürlich etwas dabei gedacht. Nasenhaare gelten als Filter der Lunge. Daher sollte man die Nasenhaare auch nicht herausreißen sondern lediglich trimmen. Wichtig hierbei ist, dass man den Nasenhaartrimmer nicht zu tief in die Nase einführt.

Nasenhaare entfernen

Nasenhaartrimmer von Remington

  • Trimmer für Nasen-, Ohren- & Augenbrauenhärchen
  • Active BladeClean-System mit Auswaschfunktion für eine optimale Leistung
ZUM ANBIETER

Nasenhaartrimmer – Effektive Nasenhaarentfernung

Auf keinen Fall sollten Sie die Nasenhaare mit der Nagelschere abschneiden. Das kann zu Verletzungen auf der empfindlichen Nasenschleimhaut führen. Besser ist es einen guten Nasenhaartrimmer zu verwenden. Das ist eine schonende Variante Nasenhaaren den Gar auszumachen. Schmerzfrei, günstig und effektiv.

Der Nasenhaartrimmer ist die gesundheitlich beste Lösung um sich Nasenhaare zu entledigen. Der Nasenhaartrimmer hat einen abgerundeten und geschützten Scherkopf. Wichtig ist die regelmäßige Reinigung des Nasenhaartrimmers um Entzündungen oder Krankheiten vorzubeugen.

An die leichte Vibration von Nasenhaartrimmern müssen sich einige Menschen erst gewöhnen. Es kitzelt leicht an den Nasenschleimhautwänden, dafür ist es aber schmerzfrei. Nasenhaartrimmer arbeiten schnell, sicher und sauber und entfernen die Nasenhaare ohne Verletzungsgefahr. Der elektrische Nasenhaartrimmer kann mit einer Hand bedient werden.

Wann sollten Sie die Nasenhaare nicht entfernen? Im Fall einer Erkrankung der Atemwege (Grippe, …)  sollte auf die Entfernung der Nasenhaare verzichtet werden. Ihre Nasenhaare übernehmen die Funktion, die Nase vor dem Eindringen von Fremdkörpern (auch Viren oder Bakterien) zu schützen. Gerade im Fall eines Nasenhöhleninfektes ist diese Schutzfunktion sehr wichtig.